• Tipps zur Vorbereitung auf den Laktatstufentest

    Tipps zur Vorbereitung auf den Laktatstufentest

    Zum effektiven Beurteilen der persönlichen Leistungsfähigkeit sollte der Leistungstest wie ein kurzer Wettkampf vorbereitet werden. Beachte die 10 Punkte für Deine optimale Testvorbereitung, es lohnt sich für Dich!

    Der Weg zur gewünschten Fitness ist mit Schweiss, Engagement und Durchhaltewille
    verbunden. Der Lohn sind Freude, persönliche Zufriedenheit und eine solide mentale und körperliche Erfolgsbasis.

    Richi Umberg

    -> Zum Anmeldeformular

    Tipp 1
    48 Stunden vor dem Leistungstest keine Wettkämpfe mehr

    Tipp 2
    24 Stunden vor dem Leistungstest keine erschöpfende Ausdauerbelastung mehr, nur leichtes Training oder einen Ruhetag einlegen

    Tipp 3
    24 Stunden vor dem Leistungstest keine Änderung der gewohnten Ernährung. Nur mit gefüllten Kohlehydratspeichern ist der Test aussagekräftig.

    Tipp 4
    Auf genügend Schlaf und Flüssigkeitszufuhr achten.

    Tipp 5
    3 Stunden vor dem Test eine kleine, vollwertige und kohlenhydratreiche Mahlzeit einnehmen.

    Tipp 6
    Unmittelbar vor dem Test keine koffeinhaltigen Getränke einnehmen – das verändert die Laktatwerte

    Tipp 7
    Krankheiten oder Verletzungen, die den Test verhindern, frühzeitig melden

    Tipp 8
    Wenn vorhanden – Ergebnisse früherer Test und Untersuchungen mitnehmen

    Tipp 9
    Saubere Lauf- und Veloschuhe mitnehmen. Die Pedalsysteme SPD, Look; Shimano, Campagnolo stehen zur Verfügung. Bei anderen Systemen bitte eigenen Pedale mitnehmen.

    Tipp 10
    Terminabsagen bitte mindestens 24 Sunden im Voraus mitteilen – danke!

    >    Duschmöglichkeit ist vorhanden

    Motiviert für einen persönlichen Leistungstest? Ich freue mich auf Ihren Kontakt und auf unser gemeinsames «focus on performance»!

    Richi Umberg, dipl. Trainer Spitzensport,
    +41 79 470 96 45