Fit für Karriere-Boost

Wer Marathon läuft, hat gute Chancen auf dem Stellenmarkt.

«Wer zu schnell unterwegs ist, kommt nicht weit» …

Richi Umberg.

Auch im Berufsleben ist es wenig sinnvoll, immer und überall Vollgas zu geben. Warum Marathonläufer bessere Karten haben auf dem Stellenmarkt und warum Manager frühmorgens durch die Gegend joggen – das und mehr erfahren Sie – massgschneidert – in Richis Personal Performance Training.

Kondition ist Kult

Alle reden davon, keiner weiss wirklich, was dahinter steckt.

Kondition nach Mass

Jeder definiert Kondition für sich so, dass es auf ihn, für seine Sportler oder seine Mannschaft zutrifft. So muss sich der Sportler, der Trainer oder Funktionär weniger mit der hochkomplexen Sache auseinandersetzen. Auf Kosten der optimalen Leistungsfähigkeit.

Der Begriff Kondition muss neu definiert werden. Er muss, um im Marketingjargon zu sprechen, auch völlig neu positioniert werden. Kondition im Sinne der fünf klassischen Faktoren Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit, Koordination und Schnelligkeit hat ausgedient.

Kondition steht für die Energie

Kondition in der neuen Dimension ist ein ganzheitlich koordinierter Ansatz aus Technik, Taktik, Kondition und Koordination

Koordination steht für die Steuerung – Kondition steht für die Energie. Das neue Spannungsfeld heisst Timing als Ausdruck der beiden zentralen Faktoren Energie und Steuerung. Ein weiterer wichtiger Faktor, der bei mir im Konditionstraining immer mittrainiert wird, ist die sensomotorische Fähigkeit.

Lust auf mehr Performance

Ihr erster Schritt zu mehr Performance und Wohlbefinden: ein unverbindliches persönliches Gespräch zu Personal Training und Ihren individuellen Leistungszielen.
Richi Umberg, Mobile +41 79 470 96 45, 2h13maratona@gmail.com
-> zum Anmeldeformular