Über mich

Glaube an das, was nicht ist – damit es werde.

Ich bin richi theCoach

Ich bin im freiburgischen Kerzers wohnhaft, im Glarnerland aufgewachsen und beim damals erfolgreichsten Leichtathletikumfeld der Schweiz, dem Stadtturnverein Bern, STB gelandet. Umgeben von kompetenten Trainern und leistungsstarken Trainingspartnern konnte ich mich zu einem der besten Marathonläufer der Schweiz entwickeln.

„Regelmässiges Training ist ein wahrer Jungbrunnen für Kopf und Körper“ davon bin ich überzeugt.  Als Fachmann weiss ich dies aus eigener Erfahrung. Einerseits aus meiner Aktivzeit als Langstrecken- und Marathonläufer. Andererseits als Trainer und Coach mehrerer Spitzensportler aus unterschiedlichen Sportarten. Aber auch aus meiner Tätigkeit als Leistungsdiagnostiker, Trainingsberater und Personal Trainer am Medizinischen Zentrum und Swiss Olympic Medical Center des Grand Resort Bad Ragaz und in Kerzers FR.

Meine Erfolge

  • 5-facher Schweizer Meister im Marathon (1977, 1979, 1981, 1985 & 1987)
  • Schweizer Rekorde
    • Marathon 2:16:13 und 2:14:28 (1980)
    • 25‘000m Bahn, 1:18:56,6 (1978)
    • Marathon (Masters) 2:18:53, seit 1990 noch immer gültig!
  • Persönliche Marathon-Bestzeit, 2:13:37 (1984)
  • 18. Rang in 2:24:54 beim EM-Marathon 1982 in Athen
  • 25 Länderkämpfe über 10‘000m, 25km & 30km Strasse und Marathon (1973 bis 1989)
  • Sieger der Marathonläufe in Biel SUI (1976), Melbourne AUS (1986), Milano ITA (1988), Chicago USA (1990, Masters) und Duluth USA (1991, Masters)
  • 31 Marathonläufe unter 2:20:00
  • 25 „Top Ten“ – Klassierungen an internationalen Marathonläufen
  • World Mayor Marathons, WMM: Tokyo 1982 (2:15:59), London 1986 (2:15:46), Boston 1987 (2:17:01), Berlin 1985 (2:18:37), Chicago 1990 (2:20:17) und New York City 1978 & 1979 (2:19:33 & 2:19:56)

Meine Kompetenzen

  • Leistungsdiagnostiker, Trainingsberater und Personal Trainer im Swiss Olympic Medical Center Bad Ragaz und in Kerzers FR
  • Diplomierter Trainer Spitzensport Swiss Olympic
  • Diplomtrainer II Swiss Olympic (Diplomarbeit: “Von der Nachwuchsförderung zum Spitzensport”)
  • Diplomtrainer I Swiss Olympic (Diplomarbeit: „Halbmarathon & Marathon am Beispiel von Franziska Rochat-Moser“)
  • Sport Manager Swiss Olympic, Sport-Management-Diplom (Diplomarbeit: Marketingkonzept “Leistungszentrum von Swiss Tennis Biel”)
  • UEFA & FIFA Referee Fitness Coach in Nyon VD
  • Trainer A Swiss Athletics / Fachrichtung: Läufe & Hürden
  • Rennleiter Jungfrau-Marathon (2003 bis 2018)
  • Project Manager beim StraLugano (seit 2019)

Trainertätigkeiten und Erfolge als Trainer

  • Trainer von Franziska Rochat-Moser (1989 bis 2001), u.a. Siegerin New York City-Marathon & Jungfrau-Marathon 1997, Frankfurt-Marathon 1994, 2. Rang Boston-Marathon 1999 in 2:25:51. Weitere Prestigesiege: Greifenseelauf 1995, Murtenlauf 1997 & 1998 und GP von Bern 1998
  • Referee Fitness Coach UEFA Women’s U17 Final (2010 bis 2013)
  • Konditionstrainer der Schweizer Fussball-Schiedsrichter und Schiedsrichter-Assistenten
  • Referee Training Expert & Instructor UEFA EURO 2008
  • Auszeichnung als „Leichtathletik-Trainer des Jahres“ von Swiss Athletics (1997)
  • Nationaltrainer Marathon, Halbmarathon & Berglauf von Swiss Athletics (1993 bis 1996)